In den Jahren 2021 und 2022 werden diverse investive Maßnahmen in Maschinentechnik sowie Betriebs- und Geschäftsausstattung im Unternehmen realisiert.

Dies betrifft unter anderem die Anschaffung einer CNC Abkantpresse, einer CNC Drehbank sowie einer Gehrungsbandsäge.

Weitere Investitionsgegenstände sind eine Photovoltaikanlage, LED-Beleuchtung der Produktionshallen sowie einige kleine bauliche Anpassungen.

Diese Vorhaben werden durch die Europäische Union sowie den Freistaat Sachsen gefördert.